Neues Bundesdatenschutzgesetz und Umsetzung

Halllo zusammen,
ich stoße das Thema mal in diesem Unterforum an, weil es wohl all unsere Webauftritte (damit Öffentlichkeitsarbeit) betrifft.
Am 25.5.2018 tritt das neue Bundesdatenschutzgesetz sowie die neue Datenschutz-Grundverordnung in Kraft. Und die gelten auch für Vereine. Man kann an diversen Stellen im Internet Informationen dazu finden, mir stellt sich hier die Frage, wie plant der BdP die Hürden zu bewältigen?

Zum einen betrifft das unsere Mitgliederverwaltung, sowie Wikis, in denen evtl. diverse persönliche Informationen in Form von Team- und Anmeldelisten hinterlegt sind.
Zum anderen betrifft dies in hohem Maße die Stämme (Homepages, Gesundheitsfragebögen zu Lagern, Bildarchive usw). Es ist wohl davon auszugehen, dass im Zuge dieser Gesetzesänderungen Websites in größerem Stil von Anwaltskanzleien abgemahnt werden. Bisher habe ich nicht wahrgenommen, das die Stämme über die Änderungen informiert worden wären.
Gibt es den Plan eine Handreichung oder ähnliches für Stämme herauszugeben? Gibt es bereits adäquate Lösungen auf Bundesebene? Hat jemand da schon weiterführende Informationen oder Einschätzungen?

Vielleicht können wir uns ja hier darüber austauschen, falls das ncht schon auf anderer Ebene geplant war.

LG Jonathan

2 Like

Moin Jonathan,
danke für die Anregung. Natürlich haben wir das Thema auf dem Schirm. Akutell erarbeiten wir im Bundesvorstand ein Merkblatt mit allen für den BdP relevanten Informationen zum Thema “Datenschutz” und neue “Datenschutz-Grundverordnung” (DS-GVO). Das Papier ist schon weit fortgeschritten und steht derzeit in Abstimmung mit einem Rechtsberater. Wir hoffen, alle Infos in der kommenden Woche per Mail an die Landesvorstände und über MeinBdP zur Verfügung stellen zu können.

Grundsetzlich gilt zu dem Thema neue DS-GVO: Vieles davon ist nicht neu! Vieles davon ist seit 1995 geltendes Recht und muss entsprechend beachtet werden. Das gilt für die Speicherung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten genauso wie für die Weitergabe.

Lg
Flipper

3 Like

Hallo zusammen,
es hat leider doch etwas länger gedauert, aber gut Ding will Weile haben :wink:
Unter https://meinbdp.de/display/BUND/Datenschutz-Grundverordnung haben wir eine Zusammenstellung der wichtigsten Informationen veröffentlicht. Darin entahlten auch eine Checkliste für die nächsten Schritte.
Besonders wichtig ist unserer Einschätzung nach, eine rechtskonforme Datenschutzerklärung auf allen Webseiten zur Verfügung zu stellen. Was das bedeutet und wie man eine solche bekommt, könnt ihr unter dem Link feststellen.
Fragen und Anmerkungen gerne hier oder wie immer direkt per Mail/Telefon etc.
LG
Flipper

3 Like

Danke für diese sehr ausführliche und verständliche Aufarbeitung!