Vorstellungsrunde

Hallo ihr Öffentlichkeitsarbeiter!

Öffentlichkeitsarbeit lief lange Zeit auf Sparflamme bei uns - mit dem alten Corporate Design auch nicht verwunderlich. Mit dem neuen CD haben wir eine gute Basis, um tolle Dinge zu starten! Eins davon ist der Aufbau einer Netzwerkgruppe rund um das Thema Öffentlichkeitsarbeit. Wir möchten eine Gruppe aus verantwortlichen und interessierten Mitgliedern aus den Stämmen, Landesbeauftragten und dem AK Öffentlichkeitsarbeit auf Bundesebene aufbauen.

Wir freuen uns euch alle kennenzulernen! :grinning:

Ich mache gleich mal den Anfang!

Ich bin Lars,

aus dem LV Niedersachsen und 24 Jahre alt. Ich bin Steuerfachangestellter und wohne in Hannover. In meinem LV Niedersachsen bin ich Landesbeauftragter für Kommunikation. Ich mache dort z.B.

  • Die Website
  • Setze Partizipation im LV um
  • Sorge dafür, dass auf Aktionen Fotos geschossen werden und auch aufbereitet werden
  • Betreue unsere Kollaborationsplattform nds.meinBdP
  • Betreue die sozialen Netzwerke und unseren Stammesversand
  • uvm.

Außerdem bin ich seit letztem Jahr auch Mitglied im AK Öffentlichkeitsarbeit auf Bundesebene. Hier habe ich das CD mit entwickelt (viele kennen mich sicher von den Webinaren) und treibe das Thema weiter voran. Seit kurzem mache ich auch bei pfade mit (es hilft ja nichts, es muss voran gehen!).

Mein Ziel ist es, das Thema Öffentlichkeitsarbeit im BdP fester zu verankern.

Viele sagen immer “Ach ne, Werbung wollen wir nicht, wir sind Pfadfinder!”. Das finde ich falsch, denn Werbung machen wir aus meiner Sicht nicht. Wir machen coole Arbeit und davon sollten wir allen erzählen! Sowohl unseren Mitgliedern als auch Außenstehenden!

Denn nur so gewinnen wir langfristig Mitglieder, so wachsen wir und nur so stellen wir sicher, dass wir auch später noch genügend Teamer für Aktionen und Kurse haben.

Also, ich bin Steffi aus Bayern. Angefangen habe ich vor 33 Jahren mit der Stammesgründung von Don Bosco in Piding. War dort bis auf Schatzmeisterin alles. Irgendwann ging ich dann in den Landesvorstand (1993-1995), blieb dann lange in der LL (Kurse, LAT, Wahlobfrau, LB Erwachsene) bis ich 2001 wieder in den Vorstand wechselte. Seit 2012 bin ich wieder Stammesführerin bei dem neu gegründeten Stamm Kelten in Oberhaching.
Bei Don Bosco brachte ich mit meiner RR-Runde eine Stammeszeitung raus (3 Exemplare).
Bei den Kelten kümmere ich mich um die Ö-Arbeit, außer der Homepage (die sollte die Sippe machen).

1 Like

Ich bin Pfennig aus Sachsen, arbeite als Diplom-Kartograph aber mittlerweile im hessischen Marburg. Zwischen 1992 und 1999 übernahm ich in meinem Stamm LEO in Leipzig verschiedenste Funktionen und kümmerte mich als Stammesführer unter anderem um die Öffentlichkeitsarbeit und die Stammeszeitung. Ab 1997 engagierte ich mich für den LV Sachsen, zunächst als Landesbeauftragter für die Ausbildung, dann 10 Jahre lang im Landesvorstand. Sowohl für den Landesverband als auch unsere Stämme und neuen Aufbaugruppen war ich dabei im Bereich Öffentlichkeitsarbeit und Webentwicklung tätig. Seit 2010 kümmere ich mich nun “nur” noch um die Mitgliederverwaltung und Webpräsenz des LV Sachsen, berate den Landesvorstand und bin im Rahmen verschiedener Aktionen, wie dem Bundeslager, aktiv.

2 Like

Hallo,
ich bin Hilko vom Stamm Wildgänse aus Leer in Ostfriesland, Niedersachsen. Ich betreue die Stammeszeitung in unserem Stamm und kann gerne Leuten Hilfe dazu geben!
Gut Pfad

1 Like

Moinmoin,

Ich bin Robin vom Stamm Luchs aus Gossersweiler-Stein, Rheinland-Pfalz. 22 Jahre jung und Dualer Informatik Student in Karlsruhe. Im LV RPS bin ich Landesbeauftragter für Medien & Internet, kümmere mich also um Webseite, Mailverteilung, Rundbrief/Ausschreibungen und die nagelneue PfApp, die bald an den Start geht.
Auf Stammesebene helfe ich ab und an noch bei Webseite und Mailverteilung aus, habe das allerdings größtenteils abgegeben.

Mein Spezialgebiet ist UI/UX-Design sowie Web- und Appentwicklung.

1 Like

Hallo,
ich bin Jonathan vom Stamm Graue Bären aus Oberursel, LV Hessen. Ich bin 23 Jahre und studiere Soziale Arbeit in Darmstadt.
Im LV Hessen bin ich seit Herbst LB für Öffentlichkeitsarbeit.
Zum einen bin ich seit Anfang 2014 mit einem Kernteam von 6-8 Personen für die “LV Hessen-Schau” zuständig (Autor, Lektorat und Chefredaktion), die ich jetzt auch als LB betreue. Zum anderen unterstütze ich die Stämme nun bei der Öffentlichkeitsarbeit vor Ort.
Im Stamm habe ich einige Ausgaben der Stammeszeitung gemacht (ist wieder eingeschlafen, gibt andere Schwerpunkte), lange Zeit die Homepage, die ich immer noch mitbetreue. Außerdem habe ich lange beim Stamm und anderen Gruppen sowohl den Kontakt zur Presse gepflegt als auch Werbematerialien erstellt.

1 Like

Hallihallo,
Ich bin Milu, die Jugendbildungsreferentin im LV Hessen. Dort bin ich unter anderem für die Betreuuung der Homepage und der neuen Facebook-Seite (“Pfadfinden in Hessen”) zuständig. In Kürze soll es auch einen Newsletter geben.
Außerdem betreue ich die Facebook-Seite der Bundesrunde (“R/R - Ranger & Rover im BdP”) und habe die Homepage aufgebaut (http://rr.pfadfinden.de).
Generell bin ich eher auf der technischen als auf der inhaltlichen Seite unterwegs, kann zwar noch kein HTML, aber mecker immer am Design :stuck_out_tongue: