Antrag C: Bestätigung als Aufbaugruppe: Pollution Police

Antrag C: Bestätigung als Aufbaugruppe: Pollution Police

(vertagter Antrag L von LV 2020-II)

Antragssteller: Dirk Leiber

Beschlussvorschlag:

Die Landesversammlung möge beschließen, …

… die Pollution Police wird als Aufbaugruppe im BdP LV NRW bestätigt.

Begründung:

[OCR Kopie: Daher Rechtschreibfehler]

Liebe Stammesführungen, Landesdelegierte und Landesleitung

Wir sind die Aufbaugruppe Pollution Police aus Weeze. Wir sind zur Zeit 4 Leiterinnen und Leiter und haben aktuell 2 Wölfinge, 4 Jungpfadfinder, 5 Pfadfinder.

Unser Pfadfinderstamm besteht seit ca. 12 Jahren. Was wir bisher gemacht haben könnt lhr hier sehen: http://www.pollutionpolice.com/berichte.html

Wir würden gerne Mitglieder im BdP LV NRW werden, weil wir gerne gemeinsam mit andern Pfadfindergruppen aus dem Verband Kontakt aufnehmen und etwas machen möchten. Außerdem würden wir gerne die Leiterausbildung beim BdP mitmachen.

Wir würden uns sehr freuen, wenn wir mit Euch im Bundes der Pfadfinderinnen und Pfadfinder Landesverband NRW e.V. zusammenarbeiten dürfen, gemeinsam tolle Pfadfinderprojekte erleben dürften.

Anmerkungen zur Diskussion

Dieser Antrag wurde auf der Landesversammlung 2020-II gestellt, diskutiert und vertagt.

  • Hier findest du die damalige Diskussion: Antrag L von LV 2020-II
  • Unter diesem Beitrag findest du die Zusammenfassung der Diskussion auf mitreden zur letzten Landesversammlung.
  • In der Cloud findest du das Protokoll der letzten LV und kannst auch dort nachlesen.

Ich habe das ganze damals kritisch gesehen, denke aber, das Pollution Patrol azufnehmen könnte.
Wenn klar ist das die gGmbH klar getrennt wird von Polution Patrol als AG.
Die gGmbH sehe ich als Förderverein, zwar in einer ungewöhnlichen Rechtsform, aber nun so sei es.
Spannend wird es allemal für uns.

aga

Hallo Aga, hallo alle,

danke für den Hinweis - Pelle und ich hatten zusammen mit Dirk Leiber den etwas vermurksten ersten Prozess aufgegriffen und das mit Dirk/dem Stamm neu sortiert. Die AG Stamm Pollution Police hat nun als Stamm eine BdP-Satzung ohne Bezug zum e.V. und zur gGmbH. Dirk ist auch gar nicht mehr in der Stammesführung, er hat das an die Jugend abgegeben. Es gab auch eine Stammesgründungversammlung, insofern sind jetzt auch alle Stammesmitglieder eingebunden gewesen. Aus meiner Sicht wurden alle bei der letzten LV aufgebrachten Bedenken ausgeräumt. Ich glaube ich kann hier auch für Pelle sprechen, wenn ich jetzt die Aufnahme als Aufbaugruppe befürworte.

LG & Gut Pfad

Pfau

1 Like

Das hört sich doch gut an.
Dann würde ich sagen willkommen.

Der Antrag wurde abgelehnt.

antrag_c_ergebnis-1